Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #7. Eine niedliche Kindergeschichte

mittendrin-mittwoch

 

Huhu ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für Mittendrin Mittwoch, welches von der lieben Elizzy von readbooksandfallinlove in die Welt gerufen wurde, schaut doch auch mal bei ihr  vorbei!  🙂

 

Momentan lese ich eine Kindergeschichte. Das Buch habe ich bei Lovelybooks gewonnen. Ich bin auf Seite 178/300.

Zum Buch:

„Oh, das ist aber gar nicht lustig!“, rief eine karierte Schnecke mit drei Köpfen und Rollstuhlrädern am Gehäuse, von denen eines heftig eierte. „Dann sind wir ja in beiden Welten bedroht.“ „Genau“, flüsterte Fenstermädchen. „Wir müssen etwas unternehmen.“

 

61zQZ7Cj-QL._SX349_BO1,204,203,200_

 

Celfie Medison ist ein lebendiges Grafitti, welches von den bösen Glenn Single Despot, aus Farbek, wo alle Grafittis leben, entführt wurde. Celfie hat die strahlendsten blauen Augen die es gibt, und diese beinhalten eine magische Gabe – denn Celfie kann mit ihren Augen, andere Grafittis zum leben erwecken. Glenn Single Despot verfoglt sie auf Schritt und Tritt, mittels einer Drohne. Um zu verhindern, dass Celfie neue Grafittis zum Leben erweckt, beauftragt er, alle Graffitis entfernen zu lassen. Doch ist Celfie schneller und kann die anderen retten ? Was will Glenn mit all dem bezwecken ?

 

Ich bin gespannt wie es weiter geht. 🙂

 

Mögt ihr auch Kindergeschichten ?

Welche habt ihr gelesen, die euch sehr begeistert haben ?

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch. 🙂

 

Liebe Grüße

suse logo

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch #7. Eine niedliche Kindergeschichte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s