Graphic Novel

Nicolas Jarry – Broceliande: Der Wald des kleinen Volkes (Band 3) – Der Garten der Mönche

○•* Rezension *•○ ★★★★★ (5 von 5 Sterne)     „Das schlimmste ist, dass ich mich nicht mal mehr an ihr Gesicht erinnere. Mein Vater hat alle Fotos verbrannt, die wir von ihr hatten.“   Inhalt: Der pfiffige Ronan, der kräftige Mabik, die feine Marie, die schattengleiche Ewen und der kleine Killou machen sich auf… Weiterlesen Nicolas Jarry – Broceliande: Der Wald des kleinen Volkes (Band 3) – Der Garten der Mönche

Werbeanzeigen
Romane

Karen Perry – Was wir getan haben

○•* Rezension *•○ ★★★★☆ (4 von 5 Sterne)   Inhalt: Kenia 1982: Katie, Nick und Luke, spielen mit 2 anderen Mädchen am Fluss. Doch aus Spaß wird Ernst. Etwas weiter abseits entspannt Sally Yates, Mutter von Nick und Luke, in der Sonne. Sie hatte es nicht gern, dass ihre Kinder am Fluß spielten, doch sie… Weiterlesen Karen Perry – Was wir getan haben

Romane

Stefanie Kasper – Das verlorene Dorf

○•* Rezension *•○ ★★★★★ (5 von 5 Sterne)   Inhalt: 1843: Die junge Rosalie wächst in einem Waisenhaus auf, doch sie ist durch ihre merkwürdige Erscheinung, eine Außenseiterin. Mit ihren weißen Haar und die rötlichen Augen, ist Rosalie den anderen Kinder suspekt. Gern zieht sie sich zurück und malt, doch ihre Bilder sind düster und… Weiterlesen Stefanie Kasper – Das verlorene Dorf

Allgemein · Graphic Novel

Stéphane Betbeder – Broceliande: Der Wald des kleinen Volkes (Band 2) -Das Schloss von Comper

○•* Rezension *•○ ★★★★★ (5 von 5 Sterne)       „Und für uns, die wir seit Jahrhunderten hier lebten, war nichts mehr so wie zuvor...“   Inhalt: An der Grenze zwischen Menschenwelt und dem kleinen Volk von Broceliande, liegt das Schloss Comper. Nicolas Onkel liegt im sterben, doch kurz vor seinem Tod, bat er… Weiterlesen Stéphane Betbeder – Broceliande: Der Wald des kleinen Volkes (Band 2) -Das Schloss von Comper

Romane

Nellie Bly – Zehn Tage im Irrenhaus

○•* Rezension *•○ ★★★★★ (5 von 5 Sterne)   Inhalt: „Die Irrenanstalt auf Blackwell´s Island ist eine menschliche Mausefalle. Es ist leicht hineinzukommen, aber unmöglich herauszukommen.“ Es war das Jahr 1887 als die junge Journalistin Nellie Bly den Auftrag bekam, sich undercover auf Blackwell´s Island einzuschleusen. Über die psychiatrische Frauenanstalt sollte sie berichten. Nellie Bly… Weiterlesen Nellie Bly – Zehn Tage im Irrenhaus

Romane

Adélaïde Bon – Das Mädchen auf dem Eisfeld

○•* Rezension *•○ ★★★★☆ (4 von 5 Sterne)   Inhalt: Als Adélaïde Bon 9 Jahre ist, wird sie von einem fremden Mann in ihrem Hauseingang angesprochen. Sie weiß, sie soll nicht mit Fremden sprechen, dennoch möchte sie nicht unhöflich sein. Doch was Adélaïde nicht weiß, dieser Mann will nichts gutes. Mit 9 Jahren wird Adélaïde… Weiterlesen Adélaïde Bon – Das Mädchen auf dem Eisfeld

Allgemein

#LBM ich war NICHT dabei und freue mich trotzdem.

Hallo ihr Lieben,   viele von euch hatten das große Glück zur Leipziger Buchmesse zu fahren. Ich selbst kann durch meinen gesundheitlichen Zustand leider noch nicht dran Teilnehmen, was aber wirklich ein großer Traum von mir ist. Ich würde mich so freuen, euch auch mal persönlich zu treffen. Trotzdem erreichte mich gestern ganz, ganz tolle… Weiterlesen #LBM ich war NICHT dabei und freue mich trotzdem.

Kurzroman

Anne Cathrine Bomann – Agathe

○•* Rezension *•○ ★★★★☆ (4 von 5 Sterne)   Inhalt: Noch 800 Gespräche, 800 Patienten. Der 72 jährige Psychiater zählt schon die Tage die er noch arbeiten muss. Noch 5 Monate, dann kann er endlich in seinen verdienten Ruhestand gehen. Seine Sekretärin, Madame Surrugue, arbeitet schon viele Jahre für den Psychiater, doch schiebt sie eine… Weiterlesen Anne Cathrine Bomann – Agathe

Romane

Miriam Toews – Die Aussprache

○•* Rezension *•○ ★★★☆☆ (3 von 5 Sterne)   Inhalt: In einem kleinen Ort namens Molotschna, lebt eine Gruppe, die sich von der heutigen modernen Gesellschaft abschottet. Die Mennoniten leben unter sich und sind ein glückliches, gläubiges, kleines Völkchen. Doch über dieser Kolonie liegt seit geraumer Zeit ein Schatten. Frauen werden nachts betäubt und vergewaltigt.… Weiterlesen Miriam Toews – Die Aussprache